Partnerschaft Aubazine

Aubazine - kleine Perle im Limousin

Die französische Partnergemeinde von Colmberg heißt Aubazine und liegt im Limousin, etwa in der Mitte Frankreichs.
Von Colmberg bis Aubazine sind es 1000 km. Das ist ein langer Weg, aber er lohnt sich!

Die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Colmberg und Aubazine wurde durch zwei festliche Unterzeichnungen der Partnerschaftsurkunde am 19. Oktober 2013 in Colmberg und am 21. Juni 2014 in Aubazine geschlossen. Eine davon hängt im Rathaus.

Viele Colmberger haben bereits Gäste aus Aubazine beherbergt, waren an der Programmgestaltung beteiligt oder hatten das Vergnügen, in Aubazine dabei gewesen zu sein.

Unter dem Dach des Förderkreises Colmberg werden die Besuche in Frankreich und Deutschland organisiert.

Die Partnerschaft ist etwas für alle Colmberger! Jeder kann mitmachen und sich einbringen.
Wer mehr wissen möchte hier klicken.

Rückblick

Treffen der Partnergemeinden in Colmberg

Ausflug nach Schillingsfürst

Vom 26. bis 29. Oktober 2017 besuchten uns Delegationen aus Aubazine und Wartenburg.
Neben dem offiziellen Teil, der Einweihung des Wegweisers vor unserem Rathaus, wurde wieder
viel gemeinsam unternommen.

Hier finden Sie eine kleine Bilder-Doku als pdf-Datei zum herunterladen.

Fahrt zum Musikfestival

Im Juni 2016 war es wieder so weit. Vom 17.- 20. Juni fuhren wir wieder nach Aubazine. Schüler aus Colmberg und Aubazine hatten dort die Möglichkeit, an einem Musical mitzuwirken.  Dieses wurde auf dem Musikfest in Aubazine aufgeführt . 


Besuch aus Aubazine beim KulturGut 2015

Fahnen am Rathaus von Aubazine
Fahnen am Rathaus von Aubazine

Zum KulturGut Colmberg waren vom 26. bis zum 28. Juni 2015 unsere Freunde aus Aubazine zu Besuch. 

Dazu gab es ein nettes kleines Programm, an dessen Gestaltung sich viele Colmberger beteiligten.
Ein Bericht dazu findet sich hier

Noch ein Hinweis: 
Wir suchen stets auch neue Interessierte, die sich an der Partnerschaft beteiligen möchten.
Kontakt: 09803/1299 Dr. Gabriele Kluxen, oder bei der Gemeinde.