Frankenhöhe Schäferfest

Frankenhöhe Schäferfest

Ein Erlebnis für die ganze Familie ...

Am Sonntag, den 2. September 2018 findet erstmalig das Frankenhöhe Schäferfest am Gutshof in Colmberg statt.

Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst der vom Posaunenchor begleitet wird. Von 11 bis 18 Uhr gibt es einen bunten Natur- und Handwerkermarkt mit über 30 Ausstellern und auch mit einigen handwerklichen Vorführungen, wie z.B. Sensen-Dengeln, Drechseln, Korbflechten, Filzen, Spinnen und mehr.

Ein vielfältiges Begleitprogramm rund um das Thema Schaf rundet das Programm ab: mit Schafschurvorführung, Hütevorführung, Rassenschau mit Schafen, Ziegen und Rindern, Rothenburger Schäfertanzgruppe und Kinderprogramm.

Veranstalter & Schirmherrschaft

Mitveranstalter neben dem Förderkreis Markt Colmberg ist der Landschaftspflegeverband Mittelfranken. Schirmherr ist Landrat Dr. Ludwig.

Hier finden Sie den Veranstaltungs-Flyer

Europa fördert das Fest

Das Fest wird über die LEADER Region an der Romantischen Straße durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten gefördert und es kommen Mittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raumes (ELER) zum Einsatz.